Kinderyoga zum Einschlafen – kleine Alltags-Auszeiten für Kinder

Kinderyoga zum Einschlafen

 

Kinderyoga ist Yoga, das für die besonderen Bedürfnisse von Kindern gestaltet ist. Beim Kinderyoga geht es darum, den Nachwuchs sanft an das Thema Yoga heranzuführen und Kindern einen perfekten Ausgleich zum Alltag zu bieten. Die passende Kinderyoga-Übung vor dem Zubettgehen erleichtert dem Kind das Herunterkommen und Einschlafen nach einem langen Tag.

Was ist Kinderyoga eigentlich?

Kinderyoga ist, ganz einfach gesagt, Yoga für Kinder. In Indien schon seit Jahrhunderten praktiziert, wird Kinderyoga auch in westlichen Ländern immer beliebter. Es gibt Yoga für die ganz Kleinen und Yoga für Kindergarten- oder Schulkinder. Doch was ist das eigentlich genau und wie hilft es dem Kind im Leben weiter?

Yoga hilft dem Kind dabei, die eigene Ruhe-Oase zu helfen und die sensuelle Wahrnehmung zu stärken. Die Bewegung und Entspannung beim Kinderyoga kommt den Kindern auf viele Weisen zugute. So wird auch die Konzentration geschult, was zum Beispiel in der Schule und beim Lernen wichtig ist. Am wichtigsten ist aber: Yoga lehrt, dass jedes Kind gut ist wie es ist. Es schafft ein ganz neues Bewusstsein für das Selbst und die Welt um uns herum.

Kinderyoga: Gute Übungen vor dem Zubettgehen.

Kinderyoga soll entspannen und einen Ausgleich zum Alltag bieten. Wir stellen drei gute Übungen für den Yoga-Nachwuchs vor, die genau das bewerkstelligen.

Atemübung: Eine Atemübung bildet den perfekten Einstieg. Sie hilft dabei, zur Ruhe zu kommen und sich auf das Yoga einzustimmen. Der Nachwuchs soll bei dieser Übung ganz bewusst auf seinen Atem achten. Es gilt, bewusst ein- und wieder auszuatmen. Das hilft, Energie aus dem Atem zu schöpfen. Die Übung wird liegend auf der Yogamatte durchgeführt. Damit die Kinder wissen, wie es geht, sollte ein Erwachsener die Übung vormachen. Für die ganz Kleinen kann ein Kuscheltier auf dem Bauch helfen, das Anheben und Abebben des Atems zu visualisieren.

Der Baum: Diese Übung wird im Stehen ausgeführt. Die Kinder stellen sich auf die Matte und tun so, als wären sie ein Baum. Dann wird ein Bein angewinkelt und an den anderen Oberschenkel angelegt. Die Hände werden über dem Kopf zusammengelegt und bilden das Baumdach. So wird für einige Sekunden verweilt, bevor das andere Bein dran ist. Wieder macht ein Erwachsener die Übung vor.

Die Kobra: Bei dieser Übung stellen die Kinder sich vor, sie wären eine Schlange. Wie bewegt sich eine Schlange? Genau darum geht es bei dieser Übung. Wir legen uns auf dem Bauch auf die Matte und die Handflächen ebenfalls auf die Matte. Anschließend wird der Oberkörper nach oben gedrückt und der Hals durchgestreckt – wie eine Kobra eben. Zusätzlicher Spaß wird eingebracht, indem auch das typische Schlangen-Zischeln imitiert wird.

Zwei Buchempfehlungen zum Thema Kinderyoga

Kinderyoga Bücher


Kinderyoga zum Einschlafen: Gelassenheit lernen, Sorgen vergessen, Ruhig schlafen

Das Buch „Kinderyoga zum Einschlafen: Gelassenheit lernen, Sorgen vergessen, ruhig schlafen“ erklärt in verständlichen Worten, wie Yoga den perfekten Ausgleich zum Alltag bietet. 16 kindgerechte Übungen erleichtern selbst den Kleinsten den Einstieg ins Yoga. So wird der Geist gestärkt, die Haltung und Motorik verbessert und ganz nebenbei auch das Immunsystem fit gemacht. Der Baum, die Kobra oder der Krieger – auch die oben genannten Übungen sind, neben vielen weiteren Asanas, in diesem tollen Buch zu finden.

Kinderyoga zum Einschlafen Sandburg Verlag

Titel: “Kinderyoga zum Einschlafen: Gelassenheit lernen, Sorgen vergessen, Ruhig schlafen”

Miriam Nielsen / Sandburg Verlag / ISBN: 978-3949625008


Gute-Nacht-Yoga Traumreisen für Kinder: Sanfte Yoga-Übungen für mehr Entspannung, Konzentration und Selbstvertrauen

Leonie Rosch / ISBN: 979-8517282002

In dem Buch „Gute-Nacht-Yoga Traumreisen für Kinder: Sanfte Yoga-Übungen für mehr Entspannung, Konzentration und Selbstvertrauen“ erfahren Kinder, wie sie abends vor dem Zubettgehen entspannen können. 14 magische Traumreisen und viele Körper- und Atemübungen werden anschaulich erklärt und helfen nicht nur beim abendlichen Entspannen, sondern auch der Konzentration und dem Selbstvertrauen. Als Bonus wird die wichtige Rolle von ätherischen Ölen beim Kinderyoga kindgerecht beschrieben.

Gute-Nacht-Yoga Traumreisen für Kinder

Titel: “Gute-Nacht-Yoga Traumreisen für Kinder: Sanfte Yoga-Übungen für mehr Entspannung, Konzentration und Selbstvertrauen”

Leonie Rosch / ISBN: 979-8517282002


Kinderyoga zum Einschlafen Pinterest